Beauty Special: Perfekte Augenbrauen mit Ardell

Ich denke, jeder hat so seine Problemzonen. Manch einer findet sich zu klein, andere ihre Nase zu groß, zu dünne Lippen und ich hasse meine Augenbrauen. Ich habe zahlreiche Augenbrauenprodukte in meiner Sammlung, aber immer stört mich dabei irgendwas. Auf dem Beautypress Event stellte Beauty and More ein paar Produkte von Ardell vor, deren Augenbrauenprodukte ich in meiner Goodiebag hatte und um die es heute gehen soll.

Frühlingsgefühle mit der Instyle Box Spring Edition

Vor ein paar Tagen erreichte mich nicht nur die Glossybox „Die Schöne und das Biest“, sondern auch die Instyle Box in der Spring Edition. Auch bei dieser Box hatte ich sofort das Gefühl, dass Wert auf die Verpackung, das Design und die Zusammenstellung der Box gelegt wurde. Eine Box, die einfach nur lieblos zusammengewürfelte Produkte enthält, die sowieso keiner braucht, war diese hier ganz sicher nicht. Neben Beautyprodukten gab es Produkte aus dem Lifestyle-, Fashion- und Food-Bereich.

Outfit: Bestickte Hemdbluse von Zara

Erst am Montag habe ich ein paar Zeilen zum Thema „Übertriebener Konsum und Verschwendung“ verfasst. In der Kolumne meinte ich unter anderem, dass ich meistens Kleidungsstücke mehrere Tage am Stück trage und auch in meinen Outfits oft dieselben Kleidungsstücke zu sehen sind. Und Skandal: Die Military Jacke aus dem heutigen Outfit habe ich bereits letzte Woche im Outfit: Military Jacket, Choker und Overknees gezeigt, ich bitte um Verzeihung!

Übertriebener Konsum und Verschwendung

Letztens erregte eine Kolumne einer anderen Bloggerin für Aufsehen. Mit ihrer Aussage, dass sie inzwischen Kleidung maximal noch ein einziges Mal tragen und direkt danach wieder aussortieren würde, bekam sie tatsächlich sogar Zuspruch und Verständnis. Den Artikel kann man mit ein bisschen detektivischen Fähigkeiten leicht finden, verlinken möchte ich ihn jedoch nicht. Dennoch war der Inhalt der Kolumne für mich dermaßen unverständlich, dass ich ein paar Zeilen dazu schreiben wollte…