Feminine iPhone 5 Hüllen

Worauf ich mich sehr gefreut habe, als ich mir mein iPhone 5 gekauft habe? Auf das Durchstöbern zig Onlineshops nach hübschen Hüllen, denn nicht nur wir selber wollen top aussehen, nein, unser Smartphone soll es selbstverständlich auch. Witzigerweise habe ich seit meinem Handykauf noch keine Hülle außer einem durchsichtigen Exemplar gekauft, obwohl ich mir gefühlt jede zweite Hülle kaufen könnte.

Coffee Table Books: Modebücher

Seitdem ich vor mehr als einem halben Jahr ein GLAMOUR-Abo gewonnen habe, stapeln sich bei mir die Modezeitschriften. Aber nicht nur die Glamour gibt es bei mir zu finden. Denn ich sammle alle Modezeitschriften, die mir in die Finger kommen. Schon alleine deshalb, weil ich es so schön anzusehen finde, wenn ein Stapel Modezeitschriften schön geordnet und sortiert zu Hause liegt. Außerdem ist es immer praktisch, wenn man sich dort schnell Inspirationen und Tipps holen kann.

Staff Jeans

Wie ihr bereits erfahren habt, besitze ich nur ein einziges Paar Halbschuhe. Und wo wir gerade dabei sind zu beichten, was ich sonst noch kaum besitze – kommen wir doch zum Thema Jeans. Ich besitze nämlich nur zwei blaue Paare. Dabei finde ich hier, dass das nicht weiter tragisch ist, denn was will ich mit 10 Paar Jeans? Leider fängt sich aber ein Paar so langsam an, von mir zu verabschieden, denn es ist schon relativ alt und an einigen Stellen sehr ausgebleicht und dünn. Da kam es wie gelegen, als ich eine Nachricht vom Shop Adenauer im Postfach hatte und ich mir eine Jeans aussuchen durfte.

Filigrane Tattoos für Frauen

Zum Thema Tattoos viel mir irgendwie keine passende Überleitung ein, deswegen falle ich einfach mit der Tür ins Haus. Kleine Schnörkeleien, Symbole oder schöne Sprüche als Tattoos finde ich toll. Dabei spreche ich wirklich nur von kleinen Tattoos und keinen riesigen Bildern oder sonst was. Schon lange schaue ich mir Bilder auf Pinterest oder Weheartit an, doch den Schritt zu einem eigenen kleinen Kunstwerk werde ich wohl nie wagen.