·

Travel Diary: Santa Ponça 2014


Disclaimer: Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung.


Ende Juli, Anfang August verbrachte ich mit meinem Freund eine Woche Spontanurlaub in Santa Ponca auf Mallorca. Es war ein wunderschöner, erholsamer und mit Paella und Sangria vollgetopfter Urlaub, in den ich nur zu gerne zurückfliehen würde. Wir wohnten in einer kleinen, für zwei Personen ausgelegten Wohnung direkt am Meer. Das Frühstück jeden Morgen auf dem Balkon mit Blick aufs Meer sowie der eigene Strandzugang waren unbezahlbar. Wie gerne würde ich wieder zurück. In die Wärme, in die Sonne – zurück nach Mallorca.

Unterkunft in Santa Ponça

Unsere Wohnung lag in einem relativ großen Gebäude im fast obersten Stockwerk, von dem man einen traumhaften Blick aufs Meer hatte. Die Wohnung war top modern ausgestattet, das Bad war regelrecht luxuriös. Für zwei Personen war die Größe total ausreichend und zum Glück gab es auch im Schlafzimmer eine Klimaanlage. Vom Balkon hatte man eine atemberaubende Sicht und von der Wohnung selbst war es nur ein kurzer Fußmarsch bis zum großen Sandstrand, eine eigene private Kiesbucht war direkt vor dem Haus.

appartement-mallorca-2B-3-
appartement-mallorca-2B-2-
appartement-mallorca-2B-1-1

Santa Ponça Reisetipps

Santa Ponca – Die Stadt

Der Ort enthielt alles, was das Herz begehrt. Die typischen Touri-Stände an der Strandpromenade, Bars, Restaurants und Clubs. Santa Ponca kam übrigens schon öfters in der Sendung „Mieten-Kaufen-Wohnen“ vor und hat außerdem das berühmte Café von Daniela Katzenberger (wo wir aber nicht hinein sind..). Man kann wunderbar spazieren gehen und hat auf dem Villen-Hügel einen atemberaubenden Ausblick über die ganze Stadt. Unser liebstes Restaurant, welches direkt am Wasser liegt, ist das Las Olas. Dort gibt es köstliche spanische Spezialitäten und die Paella sowie der Sangria waren dort einfach nur himmlisch. Großartig ist übrigens auch die Cocktailbar Aloha, in der man bei hübschem Ambiente leckere Cocktails schlürfen kann.

An Aktivitäten ist eine Bootstour sehr zu empfehlen. Die Boote starten direkt im Ort und zur Auswahl stehen verschiedene Touren. Mal abgesehen von der Tatsache, dass mir dort wirklich sehr schlecht wurde, konnten wir in einer ruhigen Bucht schnorcheln, was wirklich wunderschön war.

Weitere Fotos im Slider…

Park
Santa-2BPonca
Sommerurlaub 2016
Seaview-2B-2-
Mallorca Diary
DSCN9350
DSCN9360
Coast
sunset-2B-1-
sunset-2B-2-
IMG_0608
paella-tintenfischringe
Las-2BOlas
Las-2BOlaz
cocktails
Aloha-2BCocktail-2BBar

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

3 Kommentare
  • Vivien Rose
    August 17, 2014

    Sehr schöne Fotos! Das muss bestimmt ein wunderbarer Urlaub gewesen sein :)
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    Viele liebe Grüße
    Vivi ❤
    http://lavieestibelle.blogspot.de/

  • Mioli
    August 17, 2014

    Wow, ihr hattest es ja wirklich wunderschön :)
    Ich kann absolut verstehen, dass du da gerne wieder hinmöchtest ;)

    ♥ Johanna

  • Tamara (The Loud Couture)
    August 17, 2014

    Wunderwunderwunderschöne Bilder! Die Wohnung sowie die Landschaft ist wirklich ein Traum!♥

    Liebst,
    Tamara

Was meinst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere