Blogger Guide

Abmahnwelle und Werbekennzeichnung

Abmahnwelle und Werbekennzeichnung

In den letzten Wochen hat ein Thema in der Online-Welt große Wellen geschlagen: die Abmahnwelle und korrekte Werbekennzeichnung. Das betrifft aber nicht nur uns Blogger, die Influencer und Youtuber, sondern auch euch Leser. Denn ihr seid zwar weniger von der Abmahnwelle betroffen, doch unmittelbar von der Werbekennzeichnung. Was ist in letzter Zeit passiert und warum rennen wir gerade wie die Lemminge im Kreis?

Bildbearbeitung für den Blog – Programme, Tipps & mehr

Bildbearbeitung für den Blog – Programme, Tipps & mehr

Bevor ich demnächst den versprochenen Beitrag zu meiner eigenen Bildbearbeitung veröffentliche, soll es heute allgemein um Bildbearbeitung für den Blog gehen. Welche Programme gibt es, was nutze ich und für wen ist was zu empfehlen? Fotos sind DAS Aushängeschild des Blogs und jeder Blogger hat (hoffentlich) einen gewissen Anspruch an die Bilder. Gerade bei schlechten Lichtverhältnissen, Grafiken oder einfach nur zum Aufbessern der Fotos ist Bildbearbeitung sehr wichtig.

Stagnierende Instagram Follower: Gesperrte Hashtags

Stagnierende Instagram Follower: Gesperrte Hashtags

Einigen von euch wird es vielleicht so gehen wie mir: Man gibt sich Mühe mit seinem Instagram Feed, veröffentlicht hochwertige Fotos und steckt eine Menge Arbeit hinein. Doch die Follower Zahlen wachsen so gut wie gar nicht. Während andere Accounts von 0 auf 1.000.000 in ein paar Tagen schießen (es sei mal dahingestellt, ob mit oder ohne künstliche Hilfe), hänge ich irgendwie fest. Was mache ich falsch?

Empfehlungen für WordPress Plugins

Empfehlungen für WordPress Plugins

Es ist bereits fast ein Jahr her, dass ich euch meine liebsten Wordpress Plugins in diesem Beitrag vorgestellt habe. Seitdem hat sich einiges getan, einige Plugins nutze ich nicht mehr und neue sind hinzugekommen. Neben meinen Empfehlungen für Wordpress Plugins findet ihr weitere Tipps rund ums Bloggen in der Kategorie „Blogger Guide“.

Transparenz bei Bloggern?!

Transparenz bei Bloggern?!

Wenn man als Blogger etwas zugeschickt bekommt, dann ist das cool. Dann ist das vielleicht so cool, dass man es auf seinem Blog zeigt und erzählt, wie cool das Zugeschickte ist. Manchmal liest man nun vor, während oder unter dem Beitrag den Hinweis, dass es sich um ein Sample, eine Produktzusendung oder Werbung handelt. Manche setzen Sternchen oder manchmal findet man gar nichts. Wieso auch – was interessiert es euch? Bekommt ja keiner mit, ob das Produkt geschenkt ist oder nicht, meine Meinung ändert sich ja nicht.

7 Möglichkeiten, um mit dem Blog Geld zu verdienen

7 Möglichkeiten, um mit dem Blog Geld zu verdienen

„Und damit kann man Geld verdienen?“ ist wohl der häufigste Satz, den sich ein Blogger anhören muss, wenn er von seinem Nebenjob oder gar Vollzeitjob spricht. Der Beitrag ist vor allem für Außenstehende und Blogneulinge interessant, die einen Einblick in das Bloggerbusiness bekommen und wissen möchten, welche Möglichkeiten es gibt und welche Optionen ich nutze, um mit dem Blog Geld zu verdienen.