·

Stagnierende Instagram Follower: Gesperrte Hashtags

Einigen von euch wird es vielleicht so gehen wie mir: Man gibt sich Mühe mit seinem Instagram Feed, veröffentlicht hochwertige Fotos und steckt eine Menge Arbeit hinein. Doch die Follower Zahlen wachsen so gut wie gar nicht. Während andere Accounts von 0 auf 1.000.000 in ein paar Tagen schießen (es sei mal dahingestellt, ob mit oder ohne künstliche Hilfe), hänge ich irgendwie fest. Was mache ich falsch?

 Seit einiger Zeit macht der Begriff „Shadowban“ in der Social Media Welt seine Runde und der kann tatsächlich für stagnierende Instagram Follower Auslöser sein. Der nicht so ganz vertrauenswürdige Test hat aber gezeigt, dass ich davon nicht betroffen bin. Was ist also das Problem?

Stagnierende Instagram Follower durch gesperrte Hashtags?!

Ihr kennt sie sicherlich, die gesperrten Hashtags auf Instagram. Diskriminierende und auf Pornografie Hinweisende Hashtags waren schon immer gesperrt. Aber was heißt eigentlich gesperrt? Wenn ihr den Hashtag bei Instagram eingebt, erscheinen entweder gar keine Fotos oder ein paar wenige. Dazu immer die Erklärung:

„Aktuelle Beiträge von … sind derzeit verborgen, da die Community einige Inhalte gemeldet hat, die eventuell die Instagram-Richtlinien verletzen.“

Wenn ihr also solche Hashtags unter eurem Foto verwendet, wird dieses höchstwahrscheinlich gar nicht angezeigt. Logo, oder? Gibt es ja auch schon länger. Aber wusstet ihr auch, dass ganz harmlose, unter Beauty- und Fashionbloggern oft genutzte Hashtags inzwischen auf der Blacklist stehen? Ich nicht. Während ich also fröhlich Fotos poste und sie mit zahlreichen Hashtags versehe, fällt mir gar nicht auf, dass ein Großteil davon gesperrt ist und meine Reichweite somit gleich 0 ist.

Stagnierende Instagram Follower durch gesperrte Hashtags

Liste (temporär) gesperrter / teilweise zensierter Hashtags

Auf Onlinemarketing.de findet ihr eine komplette Übersicht, ich habe mir hier speziell nur die für Blogger potentiell relevanten Hashtags herausgepickt:

attractive, everybodyisbeautiful, hottie, so pretty
balenciaga, pixie, snapchat
bikinibody, curvy, everybodyisbeautiful, instabody, petite  
bra, boho, gloves, lingerie, lookbook, todayimwearing
instagirl, woman, women
humpday, instamood
sparklingnudes,
armparty, like, shower, sunbathing, streetphoto, workflow

Völlig unverständlich, wieso #balenciaga oder #sopretty gesperrt sind. Leider ist die Liste, die Nick Crewe erstellt hat, nicht vollständig und ich habe zum Beispiel #lookbook bereits hinzugefügt.

Falls ihr weitere, (teilweise) relevante und gesperrte Hashtags kennt, teilt sie mir gerne mit, damit ich die Liste ergänzen kann.

 

4 Kommentare
  • Katharina
    Juni 27, 2017

    Instagram hat ja mittlerweile bestätigt, dass es keinen Shadowban gibt, das Problem bleibt aber das gleiche. Mir geht es genauso wie dir und langsam aber sicher frustriert es mich. Und obwohl ich keinen Hashtag aus deiner Liste verwendet habe, ist meine Reichweite deutlich gesunken…
    Liebe Grüße
    Katharina

    • Anja
      Juli 11, 2017

      Ehrlich? Das habe ich gar nicht mitbekommen, dass die das inzwischen bestätigt haben…

  • Desiree
    Juli 21, 2017

    Mir geht es leider auch so. Bin mittlerweile echt frustriert. Und dann sehe ich bei 2 anderen instagrammen, dass sie binnen weniger Tage um die 2.000 neue Follower haben. Sehr frustrierend. Aber ich mache weiter und hoffe, dass es bald wieder bergauf geht

  • pamela
    Februar 28, 2018

    hi, also mitlerweile gibt es hunderte von gesperrten hashtags wie zb
    likeforlikes like4likes Followme, liketolikes, likeformorefollower.
    Follower die hab ich mitlerweile rausgefunden, aber leider gibt es noch viel mehr :(

Was meinst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere