Urban Decay „Born to run“ Palette

Werbung (unbeauftragt).

Schon sehr lange war ich mit meiner Lidschattensammlung unzufrieden. Meine Sammlung besteht größtenteils aus Monolidschatten und Lidschattenstiften. Paletten besitze ich gar keine, höchstens zwei oder drei Trios oder Quattros. Diese „Verteilung“ hat mich schon immer gestört, denn für den Urlaub musste ich immer Monos mitnehmen oder eine Palette mit vier Farben, die dafür dann keine Auswahl bereit hielt.

Dazu kommt, dass ich so gut wie keinen Lidschatten verwende (Hallo Schlupflider!) und der größte Teil sowieso miserable Qualität hat. Lange Rede, kurzer Sinn: Die Sammlung muss dringend reduziert werden. Mein Ziel ist eine Palette mit reichlich Auswahl. Diese eine Palette und höchstens zwei, drei weitere Lidschatten. Was anderes braucht man dann doch auch nicht, oder? So habe ich mich lange auf die Suche nach einer Palette gemacht, deren Farben und Qualität mir gefallen und ich bin letztendlich bei der „Born to run“ Palette von Urban Decay gelandet. Die Palette hat einige braune und rote Töne, die für mich am wichtigsten sind. Andere Farben trage ich sowieso kaum noch.

Urban Decay Born to Run

Urban Decay „Born to run“

Auf die Palette bin ich überhaupt erst durch Nikkietutorials gekommen, die von ihr geschwärmt hat. „Born to run“ ist ein super Allrounder für Freizeitlooks, aber auch dramatisches Abend Make Up. Die lila-/fliederfarbenen Töne trage ich nicht, aber das ist nicht so schlimm. In anderen Paletten waren viel mehr Farben, die ich nicht getragen hätte. Ebenfalls ein Vorteil: Der Mix aus matten und schimmernden Farben.

Urban Decay Born to run Lidschattenpalette
Urban Decay Born to run Palette

Qualität und Preis

Die Pigmentierung ist ganz Urban Decay typisch toll. Ich war ja schon vom Monolidschatten „Spike“ so begeistert, den ich euch in meinen Weekly Beauty Picks vorgestellt habe. Der Preis liegt bei stolzen 50€ und ich habe sie hier bei Douglashier bei Douglas gekauft. Dort gibt es aber so regelmäßig Prozente, dass ihr um den Preis herumkommen werdet. Ich habe zum Beispiel während der 20% Aktion zugeschlagen und nur 39€ gezahlt, was absolut ok ist.

Einige Farben haben Fallout, vor allem die dunkleren, matten Töne krümeln leicht. Bei keinem Swatch musste ich mehr als einmal mit dem Finger ins Pfännchen, die Farbabgabe ist wirklich toll. Jetzt kann ich endlich meine Lidschattensammlung stark reduzieren, da die Palette so gut wie alle Farben abdeckt.

Urban Decay Born to Run Swatches
Urban Decay Born to Run Pinterest 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Keine Kommentare

Was meinst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.